Die Oberbergkliniken

Bei der Wahl unserer Klinikstandorte haben wir uns bewusst für naturnahe Regionen in Brandenburg, im Schwarzwald und Weserbergland entschieden, um unseren Patienten ein optimales Umfeld für den Heilungsprozess zu bieten. Die ruhige und naturbelassene Umgebung wirkt unterstützend auf unseren therapeutischen Ansatz, bei dem Achtsamkeit, Innenschau und Entspannung wichtige Bestandteile sind.

Wir laden Sie herzlich ein, sich ein Bild von unseren Klinikstandorten zu machen:

Die Oberbergkliniken verfügen jeweils über eine überschaubare Anzahl von Betten. Die Klinikgröße ist eine bewusste Entscheidung zum Wohl der Patienten. Die persönliche Atmosphäre, die individuelle Betreuung und die hochintensive Therapie kann nur bei einer übersichtlichen Anzahl an Patienten garantiert werden. Der Therapeuten-Patientenschlüssel an allen drei Standorten beträgt nahezu 1:2.

Alle Oberbergkliniken verfügen über Rückzugsorte, Aufenthaltsräume zum Lesen und Entspannen, einen Meditationsraum, einen Saunabereich, Räumlichkeiten für medizinische Trainingstherapie und eine Gymnastikhalle.

Besonderen Wert legen wir auf das Ernährungskonzept, da es eine zentrale Rolle bei der psychosomatischen Behandlung spielt. Zudem bieten wir auf Wunsch eine Ernährungsberatung an. Die Oberberg Küche ist mehr als nur eine Nahrungsaufnahme, sie ist Genuss und Genesung in einem.