Selbsttest starten Selbsttest ADS/ADHS

1. Wie oft haben Sie Probleme, die letzten Details Ihres Projekts zum Abschluss zu bringen, nachdem Sie die herausfordernden Aufgaben erledigt haben?

Frage 1 von 6

2. Wie oft haben Sie Schwierigkeiten, Aufgaben anzuordnen und zu priorisieren, wenn Sie ein Projekt erledigen müssen, das viel Organisation erfordert?

Frage 2 von 6

3. Wie oft haben Sie Probleme, sich an Termine oder Verabredungen zu erinnern?

Frage 3 von 6

4. Wie oft vermeiden Sie oder verzögern Sie den Einstieg in eine Aufgabe, wenn Sie vor einer Aufgabe stehen, bei der sehr viel Denkvermögen gefragt ist?

Frage 4 von 6

5. Wie oft sind Ihre Hände bzw. Ihre Füße bei längerem Sitzen in Bewegung?

Frage 5 von 6

6. Wie oft fühlen Sie sich übermäßig aktiv oder gezwungen, Dinge zu tun, wie als wären Sie von einem innerlichen Motor angetrieben?

Frage 6 von 6

Ihre Testergebnisse

Sie haben 0 Punkte erreicht.

Vielen Dank, dass Sie den Selbsttest ADHS ausgefüllt haben. Ihre Angaben ergaben keine eindeutigen Hinweise auf ADHS. Wichtiger Hinweis: Dieser Test ersetzt keine ärztliche Diagnose. Im Zweifel sollten Sie für eine spezifische Diagnose Ihren Hausarzt oder Facharzt (Psychiater) in Ihrer Nähe aufsuchen und über das Testergebnis sprechen.

 

Bitte beachten Sie, dass die Klinik Friedenweiler anhand dieses Selbsttests – insbesondere telefonisch – keine Beratung oder gar Diagnose anbieten kann. Bitte konsultieren Sie einen ambulanten Facharzt oder Psychotherapeuten vor Ort, um ein diagnostisches Gespräch durchzuführen.

Bei Fragen zum Aufnahmeprozess und der Einweisung in unsere Klinik können Sie sich gerne direkt an uns wenden.

 

Ihre Testergebnisse

Sie haben 0 Punkte erreicht.

Vielen Dank, dass Sie den Selbsttest ADHS ausgefüllt haben. Ihre Angaben zufolge leiden Sie vermutlich unter ADHS. Wichtiger Hinweis: Dieser Test ersetzt keine ärztliche Diagnose. Im Zweifel sollten Sie für eine spezifische Diagnose Ihren Hausarzt oder Facharzt (Psychiater) in Ihrer Nähe aufsuchen und über das Testergebnis sprechen.

 

Bitte beachten Sie, dass die Klinik Friedenweiler anhand dieses Selbsttests – insbesondere telefonisch – keine Beratung oder gar Diagnose anbieten kann. Bitte konsultieren Sie einen ambulanten Facharzt oder Psychotherapeuten vor Ort, um ein diagnostisches Gespräch durchzuführen.

Bei Fragen zum Aufnahmeprozess und der Einweisung in unsere Klinik können Sie sich gerne direkt an uns wenden.