Freiburg

Dr. Eva Dieckmann ist Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie. Nach dem Medizin­studium in Bochum und Bonn arbeitete sie von 1992 bis 2011 an der Psychiatrischen Universitätsklinik in Freiburg, zuletzt als Oberärztin und Leiterin der Privatambulanz. Sie ist als Supervisorin für Verhaltenstherapie am Freiburger Ausbildungsinstitut für Verhaltenstherapie tätig und von der Internationalen Gesellschaft für Schematherapie zertifizierte Schematherapiesupervisorin. An der Freiburger Fortbildungsakademie für Psychotherapie leitet sie die Sektion Schematherapie. In diesem Bereich hat sie vielfältig publiziert, unter anderem erschien 2011 bei Klett Cotta das Buch „Die narzisstische Persönlichkeitsstörung mit Schematherapie behandeln“. Frau Dr. Dieckmann ist Mitglied der Freiburger Gesellschaft für Verhaltenstherapie und Gesundheitsförderung e.V.. Seit 2011 ist Frau Dr. Dieckmann in eigener Praxis niedergelassen.

Behandlungsschwerpunkte

  • alle psychiatrischen Erkrankungsbilder