Frau Dr. med. Andrea Stippel

Chefärztin, Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie

 

Chefärztin Dr. Stippel hat sich nach Stationen an den Unikliniken für Erwachsenenpsychiatrie und -psychotherapie in Bonn und Köln aufgrund ihres Interessenschwerpunkts „Persönlichkeitsentwicklung und emotionale Regulation“ dem jüngeren Alter und damit dem Fach der Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychosomatik und -psychotherapie zugewandt.

 

Hier beschäftigte sie sich zunächst an den Rheinischen Kliniken in Bonn insbesondere mit spezifischen Therapien bei Persönlichkeitsentwicklungsstörungen und war danach lange an der Uniklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychosomatik und -psychotherapie in Köln tätig. Hier konnte sie ihre vielfältige Ausbildung (DBT-Therapeutin, Deutsche Gesellschaft für Gruppenanalyse und Gruppenpsychotherapie, Psychotherapie -fachgebunden-, OPD etc. ) in vielen Facetten nutzen. So stand die Familie stets im Mittelpunkt der Therapie, z.B. auf der Eltern-Kind Station, bei dem Thema „Kinder psychisch kranker Eltern“ oder bei der Gruppentherapie für Familien mit Kindern mit emotional instabiler Persönlichkeitsentwicklung. Außerdem baute Dr. Stippel eine Ambulanz für Adoleszente im Alter von 18-25 auf und leitete diese.

 

Dr. Stippel verfügt über eine Weiterbildungsermächtigung im Fach Kinder- und Jugendpsychiatrie und-psychotherpie über 36 Monate.