Düsseldorf Vennhauser Allee

Dr. med. Dipl.-Psych. Thomas Schmidt-Winkler ist Facharzt für Psycho­somatische Medizin und Psychotherapie und Facharzt für Psychiatrie. Nach Abschluss des Studiums der Medizin und der Psycho­logie war er mehrere Jahre in der Gastroenterologie der Universität Düsseldorf tätig. Danach folgte die Facharztausbildung Psychiatrie am Fliedner-Kranken­haus Ratingen-Lintorf (FA-Anerkennung 1987). Zugleich erfolgte die Ausbildung in Psychotherapie und Psychoanalyse am Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie Düsseldorf (Anerkennung Psychotherapie 1987, Psychoanalyse 1990).

Vor der Niederlassung als Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie (Anerkennung 1995) war er als Chefarzt der Oberberg-Klinik Laßbruch tätig. Seitdem pflegt er als Korrespondenztherapeut Verbindung zu allen Oberberg-Kliniken.

Herr Dr. Schmidt-Winkler ist über die ärztliche Tätigkeit hinaus auch als Supervisor und Coach (DGSv, ASv) sowie als Psychodynamischer Organisationsberater (POP e.V.) ausgebildet und tätig.

Behandlungsschwerpunkte

  • Depressionen
  • Burn-out
  • Posttraumatische Belastungsstörungen
  • Borderline-Erkrankungen
  • Angsterkrankungen
  • Essstörungen
  • psychosomatische Erkrankungen
  • sekundäre psychische Störungen bei schweren somatischen Erkrankungen
  • Suchterkrankungen (Alkohol und Medikamente sowie nichtstoffliche Abhängigkeiten wie Internet-Sucht und Sex-Sucht) nach vorheriger stationärer Entwöhnungs­behandlung oder vorher zur diagnostischen Einschätzung

Darüber hinaus werden Entspannungstechniken verschiedenster Art angeboten als Einstieg in eine vertiefte Selbstwahrnehmung, die so der Ich-Stärkung dient.