Dr. rer. nat. Dipl.-Psych. Kristin Heinecke

Dr. phil. Dipl.-Psych. Kristin Heinecke, Uni-Klinikum Schleswig-Holstein Campus Lübeck, ist zertifizierte Therapeutin für Dialektisch-Behaviorale Therapie (DBT nach M. Linehan). Seit 2008 ist sie als Stationspsychologin auf der DBT-Spezialstation für Patienten mit Borderline-Persönlichkeitsstörung und Essstörungen tätig. Außerdem ist sie Psychotherapeutin in der Psychiatrischen Institutsambulanz des Zentrums für Integrative Psychiatrie und Psychotherapie in Lübeck und Supervisorin der Tagesklinik für Patienten mit Borderline Persönlichkeitsstörung und Essstörungen. Weiterhin arbeitet sie als Dozentin im Studiengang Psychologie und Medizin (Facharztweiter­bildung) an der Universität zu Lübeck und an Instituten für Psychotherapie-Ausbildung mit Workshops und Seminaren zum Thema Essstörungen und Borderline-Persönlichkeitsstörung.